Supporters News


EINLADUNG: Supporters Mainz Sommerfest

19. Mai 2018, Aktuelles

Liebe Mitglieder, liebe 05er,

im Anschluss an das Fanclubturnier findet am Samstag, den 23.06.2018  ab halb VIER! unser Sommerfest statt.

 

Alle Mitglieder und die, die es noch werden wollen, sind dazu herzlich ins Bruchwegstadion eingeladen. Für Getränke zum Selbstkostenpreis werden wir sorgen. Auch stellen wir Grills und Holzkohle bereit, sodass ihr euch gern Grillgut mitbringen könnt. (Grillgut gibt es für Kurzentschlossene auch gegenüber im King-Park-Center.)

 

Als Highlight gibt es ab 19 Uhr einen Live-Auftritt der Band Backstage Sex.

Im Anschluss daran zeigen wir auf großer Leinwand das Spiel der Nationalmannschaft gegen Schweden.

 

Also kommt alle vorbei!

 



Abfahrt der Busse nach Dortmund

4. Mai 2018, Aktuelles

Die Busse fahren morgen pünktlich um 10 Uhr am Bruchwegparkplatz los!




Die Nummern der Busse findet ihr an der Windschutzscheibe.



Denkt dran, zum letzten Auswärtsspiel heißt es: ALLE IM TRIKOT!


Rückblick Sonderzug nach Augsburg

25. April 2018, Aktuelles

Unser Sonderzug zum Spiel unserer Mannschaft in Augsburg am vergangenen Sonntag war ein voller Erfolg – und da reden wir nicht über das Ergebnis des Spiels.

 

Recht entspannt und pünktlich erreichten wir den Spielort und später auch wieder unser schönes Mainz.

 

Unser Dank gilt allen, die zu dieser erfolgreichen Fahrt beigetragen haben. Wie nun schon zum wiederholten Male war es ein von Fans für Fans organisierter Sonderzug.

Wir danken auch den Mitarbeitern des Bahnunternehmens, die uns wieder ausgezeichnet betreuten, im Vorfeld wie im Zug selbst.

 

Danke an Mainz 05, die eine Unterstützung dafür beisteuerten, damit unser Fahrpreis noch fanfreundlich ausfällt. Danke an die mitfahrenden Ordner und das Sanitäterteam, die für eine Basissicherheit im Zug dabei waren. Die Kosten dafür übernahm dankenswerterweise Mainz 05.

 

Ein besonderer Dank gilt unseren Fanbetreuern, die in der gesamten Vorbereitung ein gutes Stück Arbeit für unseren Zug übernahmen und auch im Zug für alle Fans ansprechbar waren.

 

Danken möchten wir unseren Mitfahrern für gute Stimmung und auch großteils diszipliniertes Verhalten.

 

Leider gab es aber seit langem mal wieder zwei Schadensfälle zu verbuchen, für welche wir die Kosten übernehmen müssen. Es ist unfassbar schade, dass es anscheinend immer noch Leute gibt, die nicht verstanden haben, dass wir (Die Fans!) diese Kosten zu tragen haben und damit wieder einige finanzielle Mittel für andere Fanbedürfnisse auf der Strecke bleiben.

 

Wie es in der nächsten Runde mit Sonderzügen weitergeht werden wir zeitnah an dieser Stelle veröffentlichen.

 

Euer Zugteam


Reiseinfos Sonderzug Augsburg

20. April 2018, Aktuelles

An alle Gäste des Sonderzugs,

 

noch einmal knapp zusammengefasst die letzten News.

Wichtig: Der Zug ist voll. Ohne Fahrkarte keine Mitnahme!

 

Fahrtzeiten:
Mainz Hbf Abfahrt 07:51 Uhr
Augsburg Hbf Ankunft 12:34 Uhr

Augsburg Hbf Abfahrt 18:41 Uhr
Mainz Hbf Ankunft 23:38 Uhr

 

Hinweis: Der Zug wird keine Sekunde warten können, seid bitte pünktlich!

Außerdem ist ein Blick auf die Rückseite eurer Fahrkarte zu werfen, dort findet ihr wichtige Hinweise für das Verhalten während der Fahrt.

 

Im Zug herrscht absolutes Glasflaschenverbot! 

Im Partywagen ist wieder bestens für eure Verpflegung gesorgt

 

Im Zug bietet der Q- Block die einmalige Möglichkeit, für schlappe 10€ ein Mottoshirt der Fahrt zu erwerben. Packt euch nen 10er mehr ein!

Wir freuen uns brutalst auf diese gemeinsame Fahrt mit euch!

Eure 

Supporters 

 


Letzten Samstags halb vier: Fußball, Bratwurst, Bier!

16. April 2018, Aktuelles

Oder Couscous und Traubensaftschorle oder irgendwas anderes aus dem leckeren und günstigen Angebot … aber immer Fußball.

 

Viele Dutzend helfende Hände kümmerten sich um den Rahmen und die Verköstigung an dem außergewöhnlichen Spieltag am Bruchweg – herzlichen Dank allen! – schrieben und verkauften ein Stadionheft, Fritz Walter ließ die Finger vom Wetter und ungefähr 300 Freiburger waren auch dabei, was viel ist, vor allem, wenn man daran denkt, daß die meisten Fans sich 48 Stunden später wieder auf den Weg nach Mainz machen würden.

 

Ab eins begann sich das Stadion hinter der Gegengeraden zu füllen. Ein bunter Querschnitt von Fußballinteressierten wirklich jeden Alters, vom mitgebrachten Kleinkind bis zu Leuten in einem Alter, in dem viele schon im Seniorenstift wohnen, zeigten, daß es nicht nur die organisierten Fans sind, die es für keine gute Idee halten, die Anstoßzeiten in der Bundesliga auf einen weiteren Tag auszudehnen.

… mehr lesen