Supporters News


Sonderzug nach Bremen – weiterer Verkauf

11. Februar 2016, Aktuelles

Gude 05’er,

 

weiter geht es mit dem Verkauf der Karten für unseren Sonderzug anlässlich des 111. Geburtstages von Mainz 05.

 

Eine stattliche Zahl von Tickets ist bereits von Fanclubs geordert oder beim vergangenen Heimspiel über den Tresen gegangen.

 

Jetzt, am Freitag beim Spiel gegen Schalke, geht der Verkauf weiter.

 

Wer in unserem Sonderzug mit einem angemessenen Programm zum 111. dabei sein möchte, kann sich am Fantreff unter dem A-Block Zugkarten kaufen.

 

Ein Ticket (Hin- und Rückfahrt) kostet 45 Euro (bitte bar bezahlen).

 

Wir erwarten euch am Fantreff!


Ruhe in Frieden Lukas

25. Januar 2016, Aktuelles

Fassungslos und voller Trauer haben wir die Nachricht vom tragischen Tod unseres Mitglieds Lukas Hüfner aufgenommen.

 

In der Nacht zum vergangenen Sonntag starb Lukas bei einem Verkehrsunfall.

 

Lukas war in der Szene Mainz einer der aktivsten Mitglieder. In vielen Projekten war er engagiert, brachte Ideen und Taten mit Begeisterung ein.

 

Wir werden ihn als lebensfrohen Mitstreiter in Erinnerung behalten.

 

Unser tiefes Mitgefühl gilt in dieser schweren Stunde seiner Familie und seinen engen Freunden, die weit mehr als die Liebe zum Fußball und Mainz 05 verbindet.

 

Du bleibst in userer Mitte, Lukas!


Supportersbus nach Hannover

15. Januar 2016, Aktuelles

Liebe 05er!

 
Fastnachtsamstag nach Hannover? Macht es und fahrt mit unserem Bus!
Entspannt und preisgünstig – die Fastnachtstimmung liegt an euch!
Der Preis liegt bei 30 Euro
Die Abfahrtzeit ist 9:00 Uhr!

 

Meldet euch unter supportersbus@supporters-mainz.de an.

 

Eintrittskarten können wir bei Bedarf – und Verfügbarkeit- beschaffen, schreibt bitte dazu, ob das gewünscht wird.

 

Der Bus fährt nunmehr ohne Vorbehalt.

 

Das gilt auch für den Bus nach Ingolstadt: 23.1. 9:00 Uhr ab Bruchweg für 25 Euro!


111-Jahre Sonderzug Bremen

12. Januar 2016, Aktuelles

Gude 05’er,

 

wie ihr ja mittlerweile über diverse Kanäle erfahren habt, rollt am 27. Spieltag zu unserem Auswärtsspiel in Bremen wieder ein von der aktiven Fanszene organisierter Sonderzug.
Wir sind guter Dinge, dass die DFL unser Spiel auf den Samstag terminiert, somit wäre das Datum der 19.03.
Falls wir dennoch wieder einmal Freitags oder Sonntag ran müssen, rollt unser Zug trotzdem!

 

Haltet also schon mal den Urlaubszettel bereit für den Notfall, es wird sich lohnen!
111 Jahre Mainz 05 werden wir mit dieser Fahrt gebührend feiern, sichert euch also rechtzeitig euer Ticket.
Wir beginnen mit dem offiziellen Vorverkauf für die Zugkarten beim ersten Heimspiel gegen Gladbach am 29.01. Trotz der unsicheren Terminierungslage
können wir euch die Fahrt für einen angenehmen Fahrtpreis von 45,00 Euro anbieten.

 

Jeder der in München dabei war, weiß was abgeht! Wir werden dem Ganzen noch einen drauf setzen, denn das Rahmenprogramm wird für jeden etwas zu
bieten haben.

 

Hier die Vorverkaufstermine im Überblick:

Heimspiel Gladbach 29.01
Heimspiel Schalke 12.02
Heimspiel Leverkusen 28.02

 

Die Karten werden wieder bei den Supporters unter dem A-Block am Fantreff zu kaufen sein – solange der Vorrat reicht.
Haltet euch ran, wenn wir ausverkauft sind, wird es keine weiteren Tickets mehr geben.

 

Für Fanclubs bieten wir wieder die exklusive Möglichkeit einer Sammelbestellung an. Gebt also eure Bestellung ab.
Gut wäre es, wenn das bis zum 27.01 also dem Mittwoch vor dem Gladbach Spiel (erster Verkaufstermin) erfolgt.
Bezahlt werden müssen die vorbestellten Karten bis zum Heimspiel gegen Schalke am 12.02.
Bitte haltet eure Bestellungen übersichtlich und sammelt euer Geld frühzeitig ein.
Wir geben euch das Vertrauen für die Vorbestellung, kümmert euch also bitte, dass alles pünktlich bezahlt und bestellt wird.
Bei Fragen meldet euch wieder unter info@supporters-mainz.de

 

Auf eine erfolgreiche Tour!

Beste Grüße euer Sonderzug-Team.

 


Vielen Dank für die Bereitschaft, etwas für den guten Zweck zu tun!

23. Dezember 2015, Aktuelles

Hallo 05er,

 

05er Fans sind immer mit dabei, wenn es darum geht, Hilfe und Unterstützung zu geben. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken.
 

Anfang dieser Woche konnten wir unsere Aktion „Überraschungen für Flüchtlingskinder vom Layenhof“ mit der Spendenübergabe beenden. Viele Fans sind unserem Aufruf gefolgt und haben Spielzeug für die Flüchtlingskinder abgegeben. Viele Fußbälle, Puppen, Autos, Plüschtiere und noch viel mehr, dazu auch Schokolade – all das gaben wir an der Kleiderkammer am Layenhof ab. Dort wird es den Kindern der Flüchtlingsfamilien als kleines Geschenk überreicht. Unser Dank gilt auch den vielen Helfern am Layenhof – die jüngsten Mitglieder im ehrenamtlichen Helferkreis durften sich deshalb auch über ein Geschenk freuen.
 

Vielen, vielen Dank an alle Spender!

 

layenhof

 

Viele Fans waren auch beim Spiel der Herzen aktiv.
 

Die Zahl der Helfer war erfreulich hoch – noch mehr, als in den Vorjahren. Insgesamt konnten für die drei Spendenempfänger 40000 Euro bereitgestellt werden. Unser Dank gilt deshalb natürlich auch den Spendern. Egal, ob die Pins mit einem ersparten 2-Euro-Stück oder auch mal mit einem größeren neuen Schein erworben wurde – die gemeinsame Aktion zählt.
 

Wir sind sicher, dass erneut auch die Transparenz bei unserer nun zum achten Mal gemeinsam mit Mainz 05 durchgeführten zur Spendenbereitschaft beitrug. Die drei Spendenempfänger kommen aus der Region. Es gibt klar beschriebene Projekte, für die das Geld verwendet wird. Die Spendenempfänger leisten seit Jahren eine aufopferungsvolle Arbeit. Das unterstützen wir gerne und die vielen Spender und Helfer zeigen, dass Fußballfans aus den verschiedensten Fangruppen ebenso denken.

 

Spiel der Herzen

 

Am 13.12. fand am Bruchweg der Weihnachtsmarkt der Mainzer Fanszene statt. Diese Aktion zeigt nun auch zum wiederholten Mal, was gemeinsame Arbeit zu leisten vermag. Gemeinsam aktiv zu werden macht dabei auch Spaß, dass erleben wir auch jedes Mal. Das Ergebnis der gemeinsamen Arbeit kann sich sehen lassen – ein stimmungsvoller Weihnachtsmarkt mit vielen Besuchern mit allem, was dazu gehört – Weihnachtsstimmung, Leckeres zum Essen und Trinken, Überraschungen für die Kleinen und ein Zusammengehörigkeitsgefühl.
 

Das alles führt dann aber auch zu einer sehr ansehnlichen Spendensumme – deutlich über 10000 Euro sind ein hervorragendes Ergebnis, dass auch bei dieser Aktion einem regionalen Spendenempfänger für ganz konkrete Projekte zukommt. Wir wissen es sehr zu schätzen, was das Haus St. Martin Ingelheim seit vielen Jahren leistet und unterstützen diese Arbeit sehr gerne.
 

Vielen Dank allen fleißigen Helfern und Organisatoren, allen Besuchern und Spendern.

 

Weihnachtsmarkt

 

Es ist großartig, dass Mainzer Fußballfans immer wieder und nicht nur bei den genannten Aktionen sehr weit über den Fußballhorizont hinausschauen und konkret und zielgerichtet helfen!

 

Mit diesem guten Gefühl wünschen wir allen besinnliche Feiertage!

 

Eure Supporters Mainz