Supporters News

Konkrete Gespräche mit Mainz 05 zur Fanabteilung starten in der kommenden Woche

1. Dezember 2016

Nach der von Mainz 05 bereits verschiedentlich kommentierten und erläuterten Absage eines konkreten Gesprächstermins, die wir in der Art und Weise der Kommunikation als zumindest unglücklich betrachten, haben sich Mainz 05 und wir als Supporters Mainz zum Thema noch einmal ausgetauscht.
Wir möchten an dieser Stelle feststellen, dass es Mainz 05 nicht um einen Stopp der Vorbereitungen zur Gründung einer Fanabteilung ging.

 

Auf dieser Grundlage haben wir nunmehr für die kommende Woche ein Gespräch zwischen Vertretern von Mainz 05, Vorstandsmitgliedern der Supporters Mainz und Vertretern des Fanprojektes vereinbart, bei dem das weitere Vorgehen rund um die Gründung einer Fanabteilung diskutiert werden soll.
Damit soll unter anderem auch eine für übernächste Woche vorgesehene Diskussionsrunde zum Thema mit Vertretern verschiedener Fangruppen vorbereitet werden.
Das entspricht dem in allen bisherigen Gesprächen und auch auf der Mitgliederversammlung von Mainz 05 von allen Seiten hervorgehobenem Gedanken, mit der Fanabteilung möglichst vielen interessierten Fans eine wirkungsvolle Plattform zu geben.
Wir sehen gerade in der jetzigen Situation eine Zusammenarbeit mit allen Fanclubs als sinnvoll! Etwaige Differenzen sollten im Sinne der gemeinsamen Sache auf allen Seiten hinten angestellt werden.


Kommentare

Social Sharing