Supporters News

Bericht zur Mitgliederversammlung 2021

20. Dezember 2021

Gude 05er!

Am Mittwoch, den 01.12.2021 fand unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt. Aufgrund der pandemischen Lage haben wir dieses Jahr wieder ein virtuelles Format wählen müssen. Da die Lage sehr dynamisch war, mussten wir hier kurzfristig umplanen. Gerne hätten wir uns mit unseren Mitgliedern wieder in Präsenz versammelt. Uns war es aber dennoch wichtig, eine Mitgliederversammlung ordnungsgemäß durchzuführen.  In unseren virtuellen Besprechungsraum wählten sich rund 25 Mitglieder ein, um sich über die Aktionen des vergangenen Geschäftsjahres zu informieren. Zudem wurden ein neuer Vorstand und neue Kassenprüfende gewählt.

Unser Vorsitzender, Sebastian Schneider, machte in seinem kurzweiligen Geschäftsbericht deutlich, wie vielfältig die Aktivitäten des Vereins sind und welche herausragende Arbeit hier geleistet wird. Die Pandemie limitierte auch in diesem Jahr einige Schwerpunkte unserer Arbeit und Aktivitäten stark, denn die wesentliche Wirkungsstätte ist nach wie vor das Stadion. Bis in den Herbst lief die Rückkehr zu einem normalen Stadionbesuch gut, nun sind Kapazitätsreduzierungen und Geisterspiele wieder Realität. Von daher gab es auch in Jahr Zwei der Pandemie nicht von vielen Aktionen zu berichten. Dennoch wurden rund um die Pandemie viele fanpolitische Themen intensiv mit den Vertretern von Mainz 05 diskutiert. Dies zeigt, dass wir eine wichtige Rolle innerhalb der 05-Fans einnehmen. Wie bereits in der Vergangenheit wollen wir auch weiterhin die Anliegen und Meinungen aller 05-Fans vertreten und darüber hinaus Brücken zwischen allen 05-Fans bauen, denn letztendlich haben wir alle den gleichen Wunsch, das Wohl unserer 05er. So war es uns auch in dieser Zeit wichtig, die Meinungen, Sorgen und Wünsche der Fans gegenüber Mainz 05 zu vertreten. 

Auch in diesem Jahr machte die Fanszene wieder positiv auf sich aufmerksam. Wir waren wieder karitativ unterwegs und eine erneute Gänsje-Spendenaktion war wieder ein voller Erfolg. Wo nach zum Jahresbeginn die Schals der letzten Gänsjeaktion ausgeliefert wurden, wurden dann im Spätsommer wieder Spenden für die Opfer der Flutkatastrophe im Ahrtal gesammelt. Hochachtung und Dank gebührt hier allen Unterstützenden.

Im Anschluss an den Geschäftsbericht bedankte sich der Vorsitzende bei seinen MitstreiterInnen aus Beirat und Vorstand sowie bei den Partnerorganisationen (Mainz 05, Fanprojekt, Fanbetreuung, Fanabteilung, Q-Block).

Im Rahmen des nächsten Tagesordnungspunktes skizzierte unsere Kassenwartin die finanzielle Lage des Vereins, bevor dann basierend auf dem Bericht der Kassenprüfer der Vorstand in einer virtuellen Abstimmung ohne Gegenstimmen entlastet wurde.

Für die Wahl zum neuen Vorstand gab es neben den bisherigen Amtsinhabern keine weiteren Kandidaturen. So wurde der bestehende Vorstand im Amt bestätigt und steht dem Verein auch im kommenden Geschäftsjahr vor.

Für das Amt der Kassenprüfenden wurden ebenfalls die Amtsinhaber Elke Seyfarth und Wolfram Schweickhardt wiedergewählt.

Da es im letzten Tagesordnungspunkt (Verschiedenes) keine Wortmeldungen gab endete die Mitgliederversammlung nach rund 75 Minuten. Einige Mitglieder nutzen die Gelegenheit und ließen den Abend noch virtuell bei einem Glas Wein ausklingen.



Mit rot-weißen Grüßen

Euer alter und neuer Vorstand.


Kommentare

Social Sharing