Supporters News


Mainz 05 ist bunt!

24. Februar 2021, Aktuelles

Mainz 05 hat Toleranz und Vielfalt in seiner Satzung fest verankert. Diese Werte bestimmen unser Handeln und bieten Platz für jeden Menschen.


Anfang des Jahres haben wir mit dem Erinnerungstag wieder ein Zeichen gegen das Vergessen gesetzt. Eine von vielen Aktionen über das Jahr hinweg. Wir glauben, dass wir generell gut aufgestellt sind und rassistisches oder diskriminierendes Gedankengut keinen Nährboden finden.


Und doch zeigen uns einzelne Ereignisse immer wieder, wie wichtig es ist, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen.


Mal sind es Zwischenfälle, die die Öffentlichkeit erreichen, wie der aktuelle Fall rund um Karim Onisiwo. Ein anderes Mal sind es dumme Sprüche im Block oder im Stadionumfeld.


Deshalb ist es wichtig, bei jedem Vorfall aufzustehen und nicht wegzusehen. Jede/r Einzelne kann und muss einen Beitrag leisten, dass niemand mehr bedroht, beleidigt oder in irgendeiner anderen Weise angegangen wird.


Mainz 05 ist rot und weiß und Mainz 05 ist bunt!


Fanabteilung des 1. FSV Mainz 05 & Supporters Mainz, Februar 2021


In Gedenken an Wolfgang Frank

21. Februar 2021, Aktuelles

Heute wäre ein Mann 70 Jahre geworden, der wie kein anderer, mit seinen Visionen dafür gesorgt hat, dass Mainz 05 zu dem Verein wurde, wie wir ihn heute kennen.


– Wolfgang Frank –



Auch seine Vorstellungen einer anderen Art Fußball zu spielen sind bis heute präsent. Mit großer Dankbarkeit gedenken wir Wolfgang Frank, der traurigerweise viel zu früh verstorben ist.


Supporters Mainz e.V., im Februar 2021

Choreo für Wolfgang Frank, 14. September 2014

Ihr könnt auf uns zählen – auch in Mainz

18. Februar 2021, Aktuelles

Seit kurzem schlägt eine Kampagne des 11FREUNDE-Magazins Wellen. Über 800 Fußballprofis gaben ein Statement an homosexuelle Spieler*innen und sichern so ihre Solidarität zu. Während zum Beispiel Hitzelsperger froh über sein Coming-out nach der aktiven Fußballkarriere ist, werden mögliche negative Auswirkungen auf die Karriere durch ein Coming-out immer wieder diskutiert. Mit der aktuellen Kampagne zeigt nun ein großes Bündnis von Fußballprofis und Organisationen breite Solidarität.

Ihr könnt auf uns zählen


Wir wollen unterstreichen, dass diese Solidarität auch aus der Mainzer Fankurve kommt. Nicht nur bei der kürzlich veranstalteten Podiumsdiskussion im Rahmen der Mainzer Erinnerungstage, bei der das Thema “Queer vadis, Mogontiacum?! Einblicke in das „queere“ Stadt- und Fußballleben in Mainz” (Link) diskutiert wurde, sondern auch sonst bei vielen Veranstaltungen und Initiativen beschäftigen sich Fangruppen und wir als Dachverband schon lange mit diesem Thema. Von der Ultraszene gab es breite Unterstützung bei der Umsetzung einer Choreo zum fünfjährigen Jubiläum der Meenzelmänner, die noch heute bundesweit für Anerkennung sorgt. Auch das Fanprojekt Mainz veranstaltet regelmäßig den Streetkick unterm Regenbogen mit dem Motto „Viele Farben – eine Stadt“. Deshalb wollen wir euch die aktuelle 11FREUNDE-Ausgabe ans Herz legen und klarstellen:


Ihr könnt auf uns zählen – auch in Mainz!


11freunde.de: „Liebe darf nicht diskriminiert werden“ #ihrkönntaufunszählen: Das sind die State­ments der Spieler


sportschau.de: Hitzlsperger froh über Coming-out: „Mein Leben hat sich verbessert“


Gänsje-Schals übergeben

15. Februar 2021, Aktuelles

Gude 05er,
in den vergangenen beiden Wochen, und damit passend zur aufkommenden extremen Kälte mit Minustemperaturen im zweistelligen Bereich, haben wir unsere Gänsje-Schals an die ausgewählten Einrichtungen verteilt. In allen Einrichtungen wurden wir mit offenen Armen empfangen und haben große Dankbarkeit erfahren. Die Auswahl der Einrichtungen erwies sich dabei als genau richtig, sind wir in den Einrichtungen auf viele Nullfünfer gestoßen, die ihren Schal freudig in Empfang genommen haben und fortan mit ihm unserem Verein die Daumen drücken. Die vielen freudigen Gesichter, in die wir blicken konnten als die roten Schals verteilt wurden, sind Euer Verdienst. Mit Eurer großen Bereitschaft beim Schalkauf ist dies möglich geworden. Wir wollen daher an alle Unterstützer noch einmal ein großes Danke sagen.

Zusätzlich zu den Schals konnten wir 30 Fresskörbe mit regionalen Köstlichkeiten an die Mitarbeiter der Einrichtungen verteilen und ihnen auf diesem Weg eine kleine Freude bereiten und für ihre wichtige Arbeit danken.


Die Einrichtungen auf einen Blick:

  • Flüsterpost e.V. Unterstützung für Kinder krebskranker Eltern
  • Das Haus St. Martin, Thaddäusheim Mainz
  • Cafe Balance, Brücke – Jugenberatung und Drogenberatung
  • Mission Leben – Psychosoziale Beratung und Tagesaufenthalt
  • Mission Leben – Heinrich-Egli-Haus
  • Ambiente Leben und Wohnen e.V.
  • AWO Finthen, Zweites Zuhause Bingen
  • Wohngemeinschaften der Caritas Altenhilfe St. Martin
  • Altenpflegeheim Martinsstift
  • Armut und Gesundheit in Deutschland e.V.
  • Activ für Senioren e.V.

Bleibt gesund und solidiarsch


Euer Gänsje-Team


Virtuelle Mitgliederversammlung: Letzter Akt

3. Februar 2021, Aktuelles

Gude 05er,


wie ihr sicher aus den Medien erfahren habt, wurde die für Dienstag, den 09.02.2021 geplante Mitgliederversammlung abgesagt. Dies teilten Aufsichtsrat und Vorstand in einer gemeinsamen Erklärung mit.


Aus diesem Grund haben wir unseren, an die Aufsichtsratskandidatin und Kandidaten, gesendeten Fragebogen mit für uns Fans relevanten Fragen zurückgezogen. Auch wenn hier viel Zeit investiert wurde, müssen wir nun abwarten wir es weiter geht und ob ein neues Bewerbungsverfahren stattfinden wird. Sobald die Kandidatinnen und Kandidaten für eine zukünftige Wahl feststehen, werden wir wieder fanrelevante Fragebögen entwickeln und versenden.


Was die von Aufsichtsrat und Vorstand angekündigte Überarbeitung der Satzung betrifft, bleiben wir am Ball und pochen auf eine adäquate Einbindung von uns Mitgliedern.

Bis dahin, bleibt gesund!

Rot-Weiße Grüße

Eure Supporters