Supporters News


Heile Heile Gänsje – Die Spendenempfänger

21. April 2020, Aktuelles

Gude 05er,

in den kommenden Tagen möchten wir euch die drei Organisationen, denen wir den kompletten Erlös der 14-tägigen Spendenaktion zukommen lassen wollen, etwas näher vorstellen. Heute beginnen wir mit Kochen für Helden Mainz.

Ärzte und Pflegepersonal in den Krankenhäusern kümmern sich rund um die Uhr um die Patientinnen und Patienten, engagieren sich dafür, dass Menschen die beste Hilfe bekommen, um wieder gesund zu werden. In den Drogerien und Supermärkten füllen Menschen non-stop die Regale auf, kassieren, engagieren sich dafür, dass wir alle mit Lebensmitteln versorgt sind. Die Müllhandwerker schwärmen tagtäglich aus, um die Tonnen zu leeren, engagieren sich dafür, dass die Kreislaufwirtschaft weiterläuft. Die Reihe lässt sich fortsetzen…

Normalerweise ist dies Alltag, ja! Aber durch die Corona-Pandemie laufen all diese Tätigkeiten auf einem ganz anderen Level. Scheinbar profane Dinge wie ein ruhiges, kräftigendes Mittagessen geraten in diesen Tagen durch Zeitmangel oft in Vergessenheit. Für all diese engagierten Menschen krempeln Köchinnen und Köche aus der Mainzer Gastroszene, unter dem Motto Kochen für Helden Mainz, jetzt die Ärmel hoch.

Die Initiative kocht Essen für die, die den Laden in Zeiten der Krise zusammenhalten. #kochenfürheldenmainz ist Teil einer Graswurzelbewegung von Gastronomen, mit Unterstützung vieler in Zeiten der Corona-Krise. Die wohltätige Aktion versorgt alle Menschen in den Funktionsberufen mit Mahlzeiten, die dafür sorgen, dass unser Leben unter den derzeitigen Umständen weiterläuft.

https://www.mainzfuerhelden.de

Rot-weiße Grüße

Die Gänsjer!


Zwischenfazit: Danke

20. April 2020, Aktuelles

Gude 05er,

die erste Woche der Aktion ist fast rum und wir sind beeindruckt von eurer Beteiligung. Macht weiter so, haltet die Aktion am laufen und spendet fleissig!

Das Orga-Team der „Heile Heile Gänsje-Aktion“


„Heile heile Gänsje, es is bald widder gut!“

14. April 2020, Aktuelles

Fastnachtshit und Kinderlied, seit jeher wird uns Mainzern mit diesem Lied Mut und Zuversicht zugesprochen.


Auch in der aktuellen Situation ist dies mehr denn je angebracht und diese Botschaft muss raus in die Welt getragen werden. Aus diesem Grund gibt es nun das Gänsje mit passendem Spruch auf T-Shirt (19,05€), Jutebeutel (10,00€) und Aufkleber (3,00€). T-Shirts in Kindergrößen kosten 15,05€. Im Gesamtpaket gibt es T-Shirt, Beutel und Aufkleber für 30,00€. Für einen möglichen Versand kämen nochmals 3,00€ hinzu. Für Familien (mind. Zwei Shirts Erwachsenen, eins für Kids) schnüren wir euch ein schönes Paket, sprecht uns deswegen an.



Mit 100% der Erlöse der ersten Bestellphase wollen wir drei Institutionen unterstützen, die aktuell jede Hilfe benötigen können!


Armut und Gesundheit in Deutschland e.V.- https://www.armut-gesundheit.de/

Kochen für Helden Mainz – https://www.mainzfuerhelden.de/

Ärzte ohne Grenzen – https://www.aerzte-ohne-grenzen.de/


Wie kommt ihr an diese Sachen? Einfach, innerhalb der nächsten 14 Tage, eine Mail an gaensje@supporters-mainz.de senden, dort bitte eure Adresse und euren Bestellwunsch angeben. Bezüglich der weiteren Abwicklung und den Zahlungsmodalitäten melden wir uns zeitnah bei euch.


Wir danken allen Unterstützerinnen und Unterstützern für eure Hilfe und wünschen euch alles Gute. Bleibt gesund!


Und denkt dran – Es is bald widder gut!




Für Mainz – Die Fans vom FSV


Frohe Ostern

13. April 2020, Aktuelles

Liebe 05er,

wir wünschen euch Frohe Ostern und hoffen ihr hattet, trotz dieser schwierigen Zeiten, ein paar schöne Tage.

Euch allen weiterhin eine gute Zeit, auch ohne unseren geliebten Sport! Bleibt gesund und unterstützt den schnellen Weg zurück in die Normalität, indem ihr euch an die Vorgaben der Ordnungsbehörden haltet.

heile heile Gänsje, es is bald widder gut!

Haltet außerdem weiter die Augen auf, was das Gänsjen euch so zu berichten weiß.

Frohe Ostern

Eure Supporters


Heute wären wir in Berlin…

4. April 2020, Aktuelles

Liebe 05er,

jetzt wäre unser Sonderzug in etwa in Berlin eingetroffen, um die drei Punkte in der alten Försterei abzuholen.

Leider ist die aktuelle Zeit eine ganz besondere und eine sehr schwierige. Der Fußball steht weit im Hintergrund und für uns alle gilt es diese Zeit gut zu meistern. Wir arbeiten beim Bündnis „UnsereKurve“ mit und haben dadurch in den letzten Tagen wiederholt Stellung genommen. Falls ihr diese noch nicht gelesen habt, empfehlen wir euch https://www.unserekurve.de

Immer wieder erreichen uns Nachfragen zum Sonderzug zum Auswärtsspiel gegen Union Berlin. Hierzu können wir aktuell nur folgendes sagen: Das Spiel wurde bisher nicht abgesagt, sondern lediglich verschoben. Noch ist nicht klar, ob es mit oder ohne Zuschauer stattfinden wird, auch wenn aktuell letzteres wahrscheinlicher erscheint. Solange dies aber noch nicht klar ist, bekommen wir kein Geld von Union für die Tickets zurück und können euch dieses auch noch nicht zahlen. Im Falle eines Spiels mit Zuschauern versuchen wir den Sonderzug doch rollen zulassen. Dann hättet Ihr die Möglichkeit euch zu entscheiden, ob Ihr die Karte für Sonderzug und Spiel zurückgebt oder nicht. 


In jedem Fall werdet Ihr aber die Möglichkeit haben, euer Geld zurückzubekommen. Aktuell ist dies jedoch noch nicht möglich. Sobald etwas feststeht und wir die Gelder erhalten, werden wir uns um die Rückabwicklung kümmern. Bitte habt hierfür Verständnis.

Es gilt jetzt in den kommenden Tagen und Wochen zusammenzustehen. Jede und jeder muss hierfür ihren/seinen Teil geben. Dann wird es uns hoffentlich irgendwann gelingen, dass wir alle wieder gemeinsam im Stadion stehen können!


Euch alles Gute und bleibt gesund,
Eure Supporters